UPDATE 8. SEPTEMBER 2020

TANZEN IM PARK  -  AUSKLANG

 

Der Herbst nähert sich, die Tage werden kühler und unbeständiger - nachdem ich nun auch einen sehr großen Saal in 1070 Wien für unsere Montags-Tanzstunden gefunden habe, wird das letzte "Outdoor"-Tanzen im Drasche Park am Montag, 28. September 2020

stattfinden. Ein nahtloser Übergang zum Tanzen im Saal ist gewährleistet - die Stunden im Studio KANGAWORLD starten am Montag, 5. Oktober (siehe "Tanzstunden außerhalb")

 

Tanzen verbindet

 

Unser Tanzen im Park während des Corona-Sommers 2020 hat immer wieder Zaungäste jeden Alters und unterschiedlichster Herkunft angelockt.

 

Als einige besonders interessierte Mädchen einer Hortgruppe versuchten, im Hintergrund dem eben laufenden Linedance („La Parranda“) zu folgen, luden wir sie kurzerhand zum Mitmachen ein. Geeignete Tänze aus der Reserve gesucht, und beim schwungvollen Linedance „Pretty Belinda“ und dem fröhlichen Kreistanz  „Limbo Dance“ legte sich der Nachwuchs richtig ins Zeug. Wer von allen Beteiligten am meisten Spaß hatte, läßt sich nicht sagen – ich würde meinen, ALLE! Wie einfach Altersunterschiede von zwei bis drei Generationen beim Tanzen überbrückt werden!

 

UPDATE 1. Juli 2020

Im Juli und August findet das "Tanzen im Park" weiterhin jeden Montag von 10:00 bis 11:00 Uhr statt - natürlich nur bei passender Wetterlage.

Dazu den ganzen Sommer durchgehend unser Donnerstag-Tanzen in St. Elisabeth.

Egal wo - ich freue mich, mit euch zu tanzen!

12. Juni 2020

Tanzen im Park

 

Zunächst bis Ende Juni weiterhin jeden Montag und Mittwoch von 10 bis 11 Uhr - Anmeldung empfohlen, jedoch nicht mehr unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerbeschränkung aufgehoben wurde.

An den Donnerstagen finden die Tanzstunden wieder in St. Elisabeth statt (siehe "Tanzstunden außerhalb")

 

21. Mai 2020

Kontra gegen Corona

Beim Kontra im Park rauchen Schuhsohlen und Köpfe gleichermaßen!!

Jeden Montag und Donnerstag von 10 bis 11 Uhr - Anmeldung unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

7. Mai 2020

Tanz der Außerirdischen?

HURRA - Endlich dürfen wir wieder tanzen!!!

Nachdem seit 2. Mai für Gruppen von maximal 10 Personen Bewegung im Freien wieder erlaubt ist,

hatten wir am7. Mai unsere erste Tanzstunde im Alois-Drasche Park, unweit des Studios.

Trotz Mundschutz oder Face-Shields - welche die Frage aufwarfen "aus welchem Sternensystem kommt denn ihr?" - hatten wir jede Menge Spaß!

Und die nächsten Termine sind bereits ausgebucht.

 

 

Eine Übersicht aller bisherigen Veranstaltungen ist im ARCHIV zu finden